Verschiedene Schlüsselarten – Wir klären auf!

/, HIS-Tipps/Verschiedene Schlüsselarten – Wir klären auf!

Verschiedene Schlüsselarten – Wir klären auf!

Welche Schlüsselarten gibt es eigentlich?

Schlüsselarten gibt es wie Sand am Meer, in vielen Größen, Formen und Modellen. Werden Schlüssel hergestellt, kommen oftmals sogenannte Handentgrater zum Einsatz, welche dafür sorgen, dass bei der Herstellung entstandene Grate (Metallreste) entfernt werden können. Mit dem Handentgrater kann dies sogar ohne Beschädigung am Gegenstand geschehen. Steht der Schlüsseldienst nun vor der Tür, muss er natürlich wissen, welche Art Schlüssel für das vorhandene Schloss zugehörig ist. Denn für jede Art von Schloss gibt es einen passenden Schlüssel.

Buntbartschlüssel

Buntbartschlösser sind vom Aufbau her recht simpel gestrickt, was ihren Einsatz als Sicherheitsschloss unmöglich macht. Sie werden vorrangig in Türen eingesetzt, welche nicht sicher verschlossen werden müssen. Bei einem Buntbartschlüssel hat man nur eine einfache Schließfläche, welche die Stahlfeder im Schloss aufhebelt und so das Schloss öffnet. Mit einem simplen Dietrich kann der Schlüsseldienst derartige Schlösser schnell und einfach öffnen.

Buntbartschlösser findet man oftmals bei Innentüren von Gebäuden, z.B. Zimmertüren in Wohnungen.

Autoschlüssel

Mit einem Autoschlüssel hat der Besitzer die Möglichkeit sein Fahrzeug in der Regel problemlos auf und zu zuschließen. Er dient jedoch nicht nur zum Schließen der Fahrzeugtüren, sondern auch zum Anlassen des Motors. Zudem kann der Autoschlüssel zum entriegeln der Lenkradsperre eingesetzt werden. Neuere Schlüssel sind außerdem oftmals mit einem Chip versehen, welcher zur Deaktivierung der Wegfahrsperre vorhanden ist.

In den meisten Fällen sind Autoschlüssel als Wendeschlüssel umgesetzt. In moderneren Formen kommen sie auch ohne Schlüsselbart daher. Ein Trend, der sich bei Autoschlüsseln immer mehr durchsetzt, sind sogenannte Funkschlüssel. Hierbei öffnet und schließt man das Auto mit Hilfe einer Fernbedienung, eine Kombination aus Funkschlüssel und mechanischer Schließung sind ebenfalls weit verbreitet.

Wendeschlüssel

Der Wendeschlüssel macht seinem Namen alle Ehre. Ihn kann man benutzen, egal wie rum man ihn ins Schloss steckt. Egal, wie man ihn dreht, er funktioniert von beiden Seiten. Möglich wird das ganze durch identische Heftseiten, beidseitig sind die Kerbungen bzw. Muldenbohrungen gleich angeordnet. Diese Art von Schlüsseln wird gerne für Autoschlüsseln benutzt.

Zylinderschlüssel

Das Prinzip des Zylinderschlosses ist simpel, da es sich um ein einfaches Einsteckschloss handelt. Das heißt, dass es einen Riegel gibt, welcher in die Tür geschoben wird. Ein großer Vorteil des Zylinderschlosses ist, dass der Zylinder und das Schloss getrennt voneinander sind. Sollte eines davon beschädigt sein oder erneuert werden sollen, kann der Schlüsseldienst einfach das eine Teil ersetzen, ohne das andere auch austauschen zu müssen.

By | 2018-01-14T15:57:51+00:00 Januar 14th, 2018|Allgemein, HIS-Tipps|Kommentare deaktiviert für Verschiedene Schlüsselarten – Wir klären auf!

About the Author: